Aktion Lichtblicke

Aktion Lichtblicke – weil Menschen Hoffnung brauchen

Am 16. Dezember 2014 war es soweit. Aufgeregt machte sich eine Delegation des ganzen sechsten Jahrgangs gemeinsam mit Frau Siebert und Frau Gausepohl mit dem selbst gestalteten Spendenscheck für die Aktion Lichtblicke auf den Weg zu Radio Essen.

Im Studio angekommen wurden sie von Marcel Kleer freundlich empfangen und durch die Redaktion in den Konferenzraum geleitet. Dort finden täglich die Redaktionssitzungen statt. Zuerst noch ganz schüchtern, aber dann zusehends mutiger unterhielten sich die Schüler und Schülerinnen mit Herrn Kleer und seinem Aufnahmegerät
Um viertel vor neun war es dann soweit. Die Schülerinnen und Schüler betraten das Studio und lernten die beiden Moderatoren Claudia Steinmetz und Patrick Wilking kennen. Beide begrüßten sie herzlich und erklärten den Ablauf der Sendung. Patrick Wilking kündigte die letzten zehn Sekunden an, bis sie „ON AIR“ sein sollten. Dann ging alles ganz schnell. Einige wurden interviewt und der Rest der Gruppe hörte gaaanz leise zu. Anschließend wurde der Spendenscheck überreicht und die Gruppe wurde gemeinsam mit den Moderatoren fotografiert. Danach lief die Sendung wie gewohnt weiter. Die Schülerinnen und Schüler begleiteten Marcel Kleer in den Schnittraum, wo er erklärte, wie er „Stimmen schöner machen kann“ und ein Interview für die Hörer interessant gestaltet.  Anschließend befragte er einige zu einem seiner nächsten Moderationsthemen und erklärte uns anhand der Mitschnitte die Aufnahmetechnik.

Es war spannend und aufregend, die Arbeit in einem Radiosender einmal von ganz nah zu erleben!

Wir bedanken uns auch bei allen Spenderinnen und Spendern!!!

Frau Siebert und Frau Gausepohl

corona aktuell

Stand: 08.01.2021

SchülerOnline einloggen

letzte Artikel

08. Januar 2021
16. Dezember 2020
21. November 2020

Free Joomla templates by L.THEME