kommende Termine:

Jahresterminplan für Eltern und Schüler

Listen der Bücher, die von den Eltern selbst anzuschaffen sind

 

NEUIGKEITEN:

Der Rat der Stadt Essen hat auf der Sitzung am 11.07.2018 beschlossen, dass der Erich Kästner-Gesamtschule ab dem 01. August 2019 das Schulgebäude an der Frankenstraße 200 in Stadtwald als Teilstandort dauerhaft zugewiesen wird. Der Teilstandort Brembergstraße wird dann aufgegeben.

Ab dem Schuljahr 2019/2020 werden am Teilstandort Frankenstraße die Jahrgänge 9 bis 13 beschult, die Jahrgänge 5 bis 8 werden dann gemeinsam am Teilstandort Pinxtenweg in Steele unterrichtet.

 

Großer Auftritt im Dortmunder U

Einen großen Auftritt hatte der Projektkurs Literatur vom vergangenen Schuljahr jetzt im Dortmunder U. Gemeinsam mit vier anderen Schulen aus Dortmund, Duisburg, Gelsenkirchen und Recklinghausen hatten die Schülerinnen und Schüler, die ihn besuchten, an dem Schreibprojekt Viele Kulturen - eine Sprache teilnehmen dürfen, das die Robert Bosch Stiftung (Stuttgart) seit dem Kulturhauptstadtjahr 2010 alle drei Jahre im Ruhrgebiet durchführt. Nun konnten sie die Ergebnisse ihrer Schreibwerkstatt mit José F. A. Oliver dort vorstellen. Das war ein besonderes Ereignis für sie, zumal sie bei dieser Gelegenheit "ihr" Buch mit ihren gedruckten Texten bekamen.

Es ist schon unglaublich, was gerade die Schülerinnen und Schüler der EKG da gemeinsam mit José F. A. Oliver, ihrem Chamisso-Preisträger, zustande gebracht haben! Bewegende, tiefgehende Texte und eine Begeisterung für das poetische Schreiben, für die Poesie, wie sie sonst nur selten zu finden ist! Wer diese Schülerinnen und Schüler beim Schreiben und dann auch auf der Bühne in Dortmund erlebt hat, wird es bestätigen: der Aufwand hat sich gelohnt! Die gemeinsame Arbeit mit José F. A. Oliver ist etwas Besonderes, eine Erfahrung, die die Schreibenden sicherlich an vielen Stellen weiterführt.


  

Und weil das so ist, honoriert die EKG diese Zusammenarbeit bekanntlich auf ihre Weise. Es dürfte wohl keine andere Schule in Deutschland geben, an der ein Fach unterrichtet wird, das den Namen eines anerkannten und vielbeachteten Dichters trägt. Der Projektkurs heißt Projektkurs José F. A. Oliver, und so wird es auch auf dem Abiturzeugnis dieser Schülerinnen und Schüler stehen.

Danke José F. A. Oliver für das Engagement! Danke aber auch an alle, die innerhalb und außerhalb unserer Schule dieses Projekt ermöglicht haben!

Hier ist ein Filmausschnitt, der einen kleinen Einblick in die Präsentation in Dortmund gibt. Die EKG ist die zweite Gruppe: https://vimeo.com/192836390

Die Teilnehmerliste:

Farah Akbari, Xsenia Auer, Mark Besler, Irina Bittel, Solveig Gehne, Christina Hesse, Esra Ilkcaq, Dilara Keles, Lina Kohestani, Alex Licau, Alina Mahmoodi, Miriam Knümann und Kübra Uludogan.

(Fotos: Hartmut Salmen)

Login Form

Kooperationen/Partner

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17