kommende Termine:

Jahresterminplan 2017/18 für Eltern und Schüler

 

 

Fächerwahlberatung für den neuen 11. Jahrgang
 

Montag, 2.7.2018

10 – 11 Uhr Klasse 10 A, ganz

11 – 12 Uhr Klasse 10 E, ganz

12 – 13 Uhr Klasse 10 B, A - F

13 – 14 Uhr Klasse 10 B, G - Z

Dienstag, 3.7.2018

  9 – 10 Uhr Klasse 10 C, A - G

10 – 11 Uhr Klasse 10 C, H - Z

11 – 12 Uhr Klasse 10 D, A - O

12 – 13 Uhr Klasse 10 D, P - Z

Mittwoch, 4.7.2018

  9 – 10 Uhr Klasse 10 F, A - M

10 – 11 Uhr Klasse 10 F, N - Z

Donnerstag, 5.7.2018

  9 – 10 Uhr, Externe, A - D

12 – 13 Uhr, Externe, E – G

13 – 14 Uhr, Externe, H - I

Freitag, 6.7.2018

   9 – 10 Uhr, Externe, J - K

10 – 11 Uhr, Externe, L - R

11 – 12 Uhr, Externe, S - Z

 

 

 

Wenn Erwachsene mit Jugendlichen Tandems bilden




Ganz leise ist im November des Jahres 2009 ein Projekt offiziell zu Ende gegangen, das - ohne anderes schmälern zu wollen - vielleicht eines der wichtigsten ist, die in den vergangenen Jahren an der Erich Kästner-Gesamtschule durchgeführt wurden. Unter der Leitung der Ehrenamt-Agentur Essen und ihrer Geschäftsführerin Frau Janina Krüger haben sich nämlich vor über einem Jahr acht Erwachsene zusammengefunden, die mit beiden Beinen im Berufsleben stehen. Sie wollten Jugendliche in einem Tandem-Projekt begleiten und auf ihrem Weg ins Erwachsenenleben unterstützen. Das Besondere daran: Sie haben jeweils für einen Jugendlichen eine Patenschaft übernommen und sich ganz konkret und sehr persönlich um ihn gekümmert. Zwölf Monate lang haben sie sich regelmäßig mit ihm getroffen, für ihn interessante Berufsfelder gesucht, Einblick gegeben in die eigene Berufswelt, miteinander gearbeitet und vieles mehr. Natürlich kam auch das Spiel nicht zu kurz.



 
Schon der Start hinterließ bei allen Beteiligten strahlende Augen: eine Kick-off-Veranstaltung in Dortmund, bei der sich Mentorinnen/Mentoren und Jugendliche persönlich kennenlernten. Es folgten monatliche Unternehmensbesichtigungen, bei denen man mit Hand anlegen durfte, Veranstaltungen in gemeinnützigen Einrichtungen und erlebnispädagogische Nachmittage, um persönlich wie beruflich vorwärts zu kommen. Ein besonderes Erlebnis: der Besuch des Musicals "Der kleine Lord". Koordiniert wurde das alles von Frau Sandra Hartjes und Herrn Stephan Krone.
Ganz schön vielseitig, was sie da auf die Beine gestellt haben, und ein großer Aufwand für die Erwachsenen! Diese brachten das Wichtigste ein, was man einem jungen Menschen geben kann: die Sympathie für ihn und die eigene Zeit. Gerade in der Vorweihnachtszeit wird es deutlich, dass genau das das Kostbarste überhaupt ist, was Menschen verschenken können und was gerade junge Leute brauchen. Toll ist daher, dass die Mentoren auch nach dem offiziellen Ende des Projekts "ihre" Jugendlichen weiter begleiten wollen. Da ist tatsächlich etwas entstanden, was weiterführt. Für die Ehrenamt-Agentur Essen wie für die Erich Kästner-Gesamtschule der Anlass, im kommenden Frühjahr ein neues Tandem-Projekt aufzulegen!
Angestoßen wurde das Projekt übrigens durch Texte, die Saskia Guerriero und Ala Thaher, zwei Schülerinnen der Schule, geschrieben und bereits im Jahre 2007 in der Essener Anthologie "Heute ist Zeit für deine Träume" veröffentlicht haben. Durch sie wurde neben dem Lions-Club Essen-Sententia auch die Ehrenamt-Agentur Essen aufmerksam auf das, was Jugendliche bewegt und was in ihnen vor sich geht. Auf diese Weise entstand der Wunsch, sich persönlich zu engagieren und anzupacken. So viel zum Thema, was junge Menschen bewirken können mit dem, was sie schreiben!
Als Schule möchten wir uns an dieser Stelle ganz herzlich bei allen Mentorinnen und Mentoren für ihre so wichtige Arbeit bedanken! Was Sie geleistet haben, ist von unschätzbarem Wert! Denn Sie haben junge Menschen in den Mittelpunkit Ihres Interesses gerückt und damit etwas getan, was in unserer Gesellschaft leider noch immer nicht selbstverständlich ist. Denn das ist die Basis, von der aus Jugendliche lernen, über "ihren Tellerrand hinauszuschauen", die eigenen Qualitäten zu entwickeln und mit Selbstvertrauen und Zuversicht einen guten Lebensweg zu finden!
 

Login Form

Kooperationen/Partner