Engagement für einen guten Zweck

 

Bereits zum dritten Mal nahm die Klasse 10f Ende November 2017 an der alljährlichen Aktion „Jugend gegen Aids“ des Caritasverbandes im Bistum Essen teil.
Gegen eine Spende werden dabei die bekannten roten Aids-Schleifen Passanten in der Essener Innenstadt angeboten. Dabei sehen sich die Schülerinnen und Schüler oftmals unangenehmen Fragen und unverhohlener Kritik an ihrem Tun ausgesetzt. Dennoch nehmen sie das auf sich, „es ist ja für einen guten Zweck!“
Bereits 2015 war das Sammelergebnis so hoch, dass der Preis dafür eine Kanutour auf dem Baldeneysee war. Im November 2017 „ersammelten“ die Jungen und Mädchen den siebten Platz bei über 40 teilnehmenden Schulen: ein Besuch der Klasse im Sealife Oberhausen!

Herzlichen Glückwunsch!

Free Joomla templates by L.THEME