corona infos

Zusammenfassung der geltenden Corona-Vorgaben ab Mo., 20.09.2021
(vgl. Schulmail vom 09.09.21, Archiv des Bildungsportals)

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler!

1. Nur noch infizierte Personen müssen in Quarantäne. Die Schule meldet positiv getestete Personen dem Gesundheitsamt und informiert parallel die Erziehungs- bzw. Sorgeberechtigten.
2 Ab dem 20.09.2021 sind drei Testungen pro Woche vorgeschrieben, und zwar an festgelegten Tagen: jeweils montags, mittwochs, freitags. Die Abläufe der Testungen werden nicht geändert.
3. Die Dokumentationspflicht mittels Sitzpläne entfällt.
4. Falls vom Gesundheitsamt in Ausnahmefällen Quarantäne für Kontaktpersonen angeordnet wird, ist eine „Freitestung“ frühestens nach 5 Tagen möglich.
Bei Verweigerung des Maske-Tragens oder der Testung (bei Nicht-Geimpften) gilt ein gesetzlich festgelegtes Betretungsverbot für das gesamte Schulgelände bis die Schülerin/ der Schüler die Regeln wieder einhält. Die Erziehungs- bzw. Sorgeberechtigten werden umgehend über eine solche Maßnahme informiert.

Bleiben Sie gesund und zuversichtlich!


Heike Brauckhoff-Zaum
Schulleiterin



 

corona aktuell

Stand: 20.09.2021 Info HIER

logineo einloggen

SchülerOnline einloggen

Anmeldungen an der EKG

Wir informieren Sie hier zu den jeweils nächsten Anmeldeterminen.

selbst anzuschaffende Schulbücher

für das Schuljahr 2021/2022 in der Oberstufe / link hier

für das Schuljahr 2021/2022 in den Klassen 5 bis 10 / link hier

Free Joomla templates by L.THEME